Sonntag, 29. Juli 2018

Urlaubsfädelei

Endlich wieder Urlaub in den Niederlanden. Bei schönem Strand- und Radwetter bleibt morgens und am Abend noch genug Zeit für Kreatives. Ich präsentiere mal der Reihe nach die Ergebnisse:
Die liebe Michelle hat zwei neue Anleitungen mit Zoliduos ausgetüftelt. Beide sind im Etsy-Shop Poetryinbeads erhältlich.
"Mirror Mirror" besticht durch den großen 30x22 Swaro Oval. Ich habe allerdings nur einen Tropfen statt 3 installiert.

Die Anleitung für das nachfolgende Armband "Schmetterling" heißt wirklich so. Michelle mag das deutsche "komische" Wort.:-)

Dann habe ich endlich die Kette Omora von Isabella Lam aus dem Buch "Beautiful Beadweaving" gefädelt. Sie lässt sich gut fädeln und liegt gut.



 Dann war mal wieder ein Ring fällig. Ich fädel ja seit Jahren gerne die Kristallexplosion von Laura McCabe aus dem Buch "Brillanter Kristallschmuck".
Diesmal habe ich Bicone in Graphite AB verwendet.

...und das Armband SimpleElegance von ASSZA habe ich auch direkt nochmal in Angriff 
genommen. 
 

 


 

Kommentare:

  1. Deine eindrucksvolle Schmuckparade kann sich sehen lassen, liebe Silke :o)) So fleissig bist du an ein deine Urlaubs-Abenden - Hut ab :o))Ein Stück ist schöner als das andere und ich staune und bewundere. Du hast wieder ein glückliches Händchen bei den Farbkompositionen bewiesen und so kann sich jedes Schmuckstück von seiner besten Seite präsentieren. Meine Favoriten sind: Das romantische Omora-Collier, das sommerliche Schmetterlings- und das edle Simple Elegance Armband.
    Ganz liebe Grüße sendet dir:
    Uli

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Silke,

    da warst du sehr fleißig im Urlaub! Mein Favorit ist ebenfalls das Omora-Collier und das letzte Armband.

    LG Veronika

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Silke,
    da warst du aber sehr fleißig.
    Hast du überhaupt Urlaub gemacht?
    Bei so vielen schönen Dingen. Mir gefällt eigentlich alles.
    Die Kette von Isabella Lam ist wirklich toll, muß mal wieder in das Buch schauen.
    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Das hast Du ALLES im Urlaub gemacht? Wieviel Wochen warst Du den weg ;D?
    Den Anhänger finde ich fantastisch!!! Natürlich sind auch die anderen Stücke sehr gelungen, aber er ist mein Favorit :)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Silke,

    Du warst aber fleißig im Urlaub! Ich habe in drei Wochen Urlaub nur ein paar Einheiten meiner schwarzen Tara-Kette geschafft. :-D
    Wunderschöne Sachen hast Du gezaubert, da war der Urlaub ja richtig produktiv.
    Der Mirror Mirror sticht farblich besonders schön ins Auge, in den habe ich mich direkt verliebt.
    Aber auch die anderen Sachen sind eine Augenweide und toll gemacht.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Silke,
    andere bringen einen Stapel Bilder vom Urlaub mit und du einen Koffer voll wunderschönen Schmücker. Ein Beweis, wie erholsam die Fädelei ist. Jedes Schmuckstück ist wunderschön geworden. Ich könnte mich jetzt gar nicht für einen Favoriten entscheiden.
    LG Patricia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Silke,
    hier warst Du aber fleißig - und ein Stück schöner als das andere. Da kann ich mich gar nicht daran satt sehen. Wunderschön!
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Silke,
    das war ein erfolgreicher Urlaub für dich. Du bist sehr fleißig gewesen und ein Schmuckstück ist schöner als das andere geworden. Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll. Der Anhänger Mirror Mirror gefällt mir ausgesprochen gut. Das kompakte Design und die tollen Farben. Ganz nach meinem Geschmack. Und die Kristallexplosions-Ring ist immer wieder und in jeder Farbkombi ein tolles Schmuckstück und Hingucker. Aber auch die restlichen Schmücker sind eine Augenweide.
    Ganz liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen