Montag, 30. April 2018

Fädelurlaub

Eine erlebnisreiche Woche liegt hinter mir.  Zum vierten Mal in Folge habe ich mich mit 10 (!) gleichgesinnten "perlenverrückten Frauen" in ein riesiges Haus in einem Ferienpark in der Eifel verschanzt und mich voll meinem Hobby gewidmet und super viel Spaß gehabt. Diesmal waren wir von Montags bis Sonntags zusammen, das hat sich gelohnt. Danke Mädels, für die tolle Woche!
Ich präsentiere mal meine ersten Ergebnisse des Fädelurlaubs, weiteres später....

Hinweise zu den Anleitungen sind jeweils über dem Bild zu finden:

Armband und Anhänger "Art deko" von Aperlen nach einer Anleitung von Xin Zhao.
Neu sind hier die Quartertilas. Diese Tilas sind also nur noch 1/4 so groß wie die ursprünglichen Tilas und passen perfekt zwischen 11er Miyukis Rocaille-RAW-Einheiten.

 
Petite Posie von Michelle Snyder, Poetryinbeads. Die Anleitung gibt es in Michelle`s Shop Poetryinbeads. 
Nicht nur die Blümchen aus Rose Petals sind toll designed. Auch die Kette ist eine schöne Idee und sehr stabil, aber fix zu arbeiten.
Aktuell bietet Michell einen 20-Prozent-Rabatt, wenn man für mehr als 20 Dollar etwas 
bestellt!



 Lotus von Puca
Die Anleitung habe ich hier in Pucas Etsy-shop gekauft. Erforderlich sind die Puca-Perlen Amos und Tinos, sowie ein Metallring mit 50 mm Durchmesser. Dieser Anhänger hat mir großen Spaß gemacht. Das geometrische Ergebnis trifft meinen Geschmack sehr.


















Auch von Puca, aber ein Freebie ist dieser unten abgebildete AnhängerAlbi , bei dem ein Coin in Peyote umperlt wird.  Highlight sind die Puca-Perlen Tinos. Die Gratis-Anleitung habe ich hier gefunden.



Und hiermit schließe ich diesen Beitrag ab: Sabine Lippert hat ein Freebie  namens "Charms" für Ohrringe veröffentlicht, die auf speziellen Ohrbrisuren von Claspgarden aufgenäht werden. Sie sind hübsch, aber nicht gerade leicht am Ohr.

Kommentare:

  1. Das ist ein besonderer Augenschmaus, liebe Silke :o)) So viele schöne Schmuckstücke präsentierst du uns in in einem Blog-Beitrag. Dein Fädelurlaub mit Gleichgesinnten hat sich wirklich gelohnt. Mir gefallen alle Stücke so gut :o)) Du hast das große Talent mit deiner Fantasie, Auswahl der Farben und ergänzenden Komponenten, jedes Design einzigartig zu machen.
    Begeisterte und liebe Grüße von:
    Uli

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Silke,
    das war ja ein richtiger Arbeitsurlaub ...
    Aber die Ergebnisse sind wunderschön geworden und werden sicherlich immer an diese tolle Woche erinnern.
    Biele Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Silke
    Perfekter Urlaub, perfekte Schmuckstücke!
    Die Charms und die Petite Posie sind besonders schön geworden.
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Silke!
    Wunderschönen Schmuck zeigst du da! Ich komm irgendwie nicht dazu, auch mal wieder zu perlen. Hab einfach zu viele Hobbies! Seufz!
    Ja der Datenschutz macht mir auch gerade Kopfzerbrechen. Weiß noch nicht, ob ich ihn nicht doch mal auf Privat stelle und dann mal etwas abwarte, wie sich das alles entwickelt.
    Liebe Grüße!
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Silke,
    da kann man ja wohl von erfolgreich sprechen.
    Alle Teile sind sehr schön geworden die Anhänger von Puca finde ich ebenfalls sehr schön. Ich mag dieses korrekte auch sehr.
    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Da habt ihr bestimmt wieder jede Menge Spaß gehabt. Ich kann mir gut vorstellen wie den ganzen Tag gequatscht und gefädelt habt. Aber zumindest bei dir sind auch jede Menge toller Fädeleien entstanden. Jedes einzelne deiner Schmuckstücke gefällt mir sehr gut.
    Viele liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Silke,

    ich bin echt neidisch auf eure Fädelwoche, das stelle ich mir wirklich toll vor. Wo doch schon eintägige Treffen immer super schön sind.
    Deine Schmücker sind wieder mal alle traumhaft schön geworden und besonders gut gefällt mir das Set Artdeko, das ist vom Design ganz mein Geschmack.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Silke,
    da warsdt Du aber ganz schön fleißig. Und dann auch noch so viele schöne Schmücker. Euer Treffen war also ein voller Erfolg, der "Beute" nach zu urteilen.
    LG Rosi

    AntwortenLöschen
  9. Da ist ein Teil schöner als das Letzte, wundervoll! Und ich glaube die Auszeit hat auch dir sehr gut getan.
    Lieben Gruß, Conny

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Silke,
    wenn einer eine Reise tut, dann kann er ganz viel fädeln. Du hast die freie Zeit wunderbar genutzt und Dir ganz tolle Schmücker gezaubert. Da ist ja eines schöner als das andere.
    LG Patricia

    AntwortenLöschen