Sonntag, 11. März 2018

collier de Sainte Chapelle von Manek lady

Ich habe länger nichts Neues gezeigt auf diesem Blog, aber untätig war ich nicht.
Weit über 50 Stunden habe ich gebraucht, um dieses Collier de Sainte Chapelle von Manek Lady zu arbeiten. Jetzt bin ich froh, dass es rechtzeitig zur Creativa fertig geworden ist.
Die "Backlit baroque cabachons" habe ich aus England importieren müssen. Die Wirkung dieser Spezialcabs  fasziniert mich. Je nach Blickrichtung ändern sie völlig die Farbe. Die unebene Oberfläche reflektiert das Licht ungewöhnlich intensiv.

So, und jetzt habe ich Lust, nur noch ganz viele Kleinigkeiten zu fädeln :-)





Kommentare:

  1. Liebe Silke!
    Die ganze Mühe hat sich wahrlich gelohnt. Das Collier ist sooo schön geworden und die Cabochons sehen schon auf dem Foto sehr faszinierend aus. Wie schön mögen sie erst in Realität schimmern!

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ein unglaublich schönes und geschmackvolles Collier, liebe Silke :o))
    Die Farben der Cabochons aus England harmonieren wundervoll mit den vewendeten Rocailles im Metallic-Look. Da Cubic-RAW sehr zeitintensiv ist, muss man große Geduld aufbringen, um so ein Mammut-Projekt fertig zu stellen. Das gleichmäßige Ergebnis kann sich sehen lassen und entschädigt für die vielen Stunden der Fertigung.
    Ganz liebe Grüße sendet dir:
    Uli

    AntwortenLöschen
  3. Wow, liebe Silke,
    dieses umwerfende Collier(+Stecker)
    ist eine wunderbare Belohnung für die zeitaufwendige Arbeit die Du damit hattest! Vielleicht hast Du ja doch noch Lust, einige "Kleinigkeiten" später ;), uns das passende Armband zu zeigen!? Falls wir uns auf der Creativa treffen werde ich Dich, auf jeden Fall, erkennen:D
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Unglaublich, Silke ! Das ist so wunderbar, so einzigartig schön! Glaub ich Dir, dass Du so viel Zeit dafür gebraucht hast, aber es hat sich total gelohnt. Da kannst Du beruhigt zur Creativa damit fahren. Ich würde mir Begleitschutz organisieren ☺, damit das schöne Collier nicht stibitzt wird.
    LG Rosi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Silke!
    Wahnsinn, über 50 Stunden Arbeit. Dass du das durchgehalten hast.
    Aber dafür hast du jetzt ein wundervolles Collier. Damit bist du perfekt für die Creativa ausgestattet und wirst bestimmt viele bewundernde Blicke ernten.
    Ich wünsche dir viel Spaß.
    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Silke,
    das Collier ist ein einziger Traum. Das das eine zeitaufwendige Arbeit war sieht man auf jeden Fall. Die Farben finde ich shr schön aufeinander abgestimmt. Die Farbkombi ist Dir wunderbar gelungen.
    LG Patricia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Silke,
    meine Güte 50 Stunden, das Collier ist ja unbezahlbar!!!! Aber ich muss sagen die ganze Mühe hat sich wirklich gelohnt. Es ist umwerfend schön und die Cabochons sind etwas ganz besonderes, die habe ich vorher noch nie gesehen.
    Liebe Grüße Doro

    AntwortenLöschen
  8. Oh wow, ist die klasse geworden liebe Silke! Die musst Du unbedingt zum bewundern mitbringen. Die Steine sehen klasse aus und wenn Du es nicht dazu geschrieben hättest, so hätte ich angenommen es sind Rivolis.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Traumhaft, da wirst du auf der Creativa garantiert viele Blicke auf dich ziehen!
    Vor der vielen Arbeit ziehe ich meinen Hut!

    LG Veronika

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Silke,
    ich konnte das Collier ja gestern den ganzen Tag bewundern. Es ist wirklich sehr schön. die Farben die du gewählt hast sind wirklich vielseitig einsetzgbar ohne dass das Collier etwas von seiner Impossanz verliert.
    Wirklich sehr gelungen.
    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Silke,
    dieses Collier ist einfach traumhaft geworden. Mehr kann man dazu eigentlich gar nicht sagen!
    Ganz großes Kino!!!
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Oh mein Gott das ist aber toll geworden , die 50 stunden haben sich wirklich gelohnt
    LG Anja.L

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Silke,
    was für ein wahnsinnig schönes Collier. Tolle Farben hast Du wie immer gewählt. Damit bist Du mit Sicherheit aufgefallen und wurdest häufig angesprochen.
    Ich kann gut verstehen, dass jetzt erstmal nur Kleinigkeiten rankommen. ;-)
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen