Dienstag, 13. Dezember 2016

True Romance die Dritte

Bereits zum dritten Mal habe ich jetzt die True Romance gefädelt und endlich die Klassikerfarben verarbeitet. Ich hätte es nicht vermutet, dass die Kette trotzdem noch so verspielt aussehen kann. 
Die Anleitung und das Material kann man bei Sandra Scholte im Shop Trinkets Beaded jewelry erwerben.

Kommentare:

  1. Liebe Silke,
    ein schöne Kette in jeder Farbe.
    Alles toll abgestimmt.
    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Silke,
    auch in den klassischen Farben ist und bleibtdiese Kette eine Augenweide.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Ich glaube das ist eine Kette die mann in fast jeder Farbe machen kann und es sieht immer gut aus so wie in diesen Farben schick
    LG Anja.L

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Silke,
    auch in diesen klassischen Farben sieht die Kette wirklich wunderschön aus. Sie wirkt weniger romantisch, aber immer noch verspielt und klassisch schön.
    Viele liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Silke,

    die schöne Kette habe ich gerade schon im Forum bewundert. Die ist wirklich zum dahinschmelzen schön und sieht soooo romantisch aus - gerade in dieser Farbkombi gefällt sie mir auch sehr gut. Da kann man auch gerne mehr als drei von haben...

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Silke, deine Kette sieht mit diesen eingebetteten Rosen auch in dieser Farbkombi sehr verspielt aus. Ich könnte mit diese Kette zu einem schwarz/weißen Dirndl gut vorstellen (:
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Silke,
    auch in den klassischen Farben sieht die True Romance wunderschön aus. Ich glaube bei der Kette kann man fast alle Farben verwenden und sie sie immer toll aus.
    Viele liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Silke,
    in Deinen Farben sieht die True Romance sehr schön aus. Sie wirkt durch diese Farbgebung geheimnisvoll-romantisch.
    LG Patricia

    AntwortenLöschen