Montag, 29. Juni 2015

little Knot mit Crescentbeads

Akkesieraden hat eine Anleitung für die neuen Crescent-Beads entwickelt, die es hier zu kaufen gibt.
Für Ohrringe finde ich den kleinen Knoten zu groß, daher habe ich ein Kautschukband durchgezogen und werde ihn als Kettenanhänger verwenden.

Kommentare:

  1. Liebe Silke,

    das Design mit den Crescent Beads sieht wirklich aus wie ein Knoten. Das Element könnte ich mir auch gut als Ring vorstellen, so würde es bestimmt besonders schön zur Geltung kommen.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Silke,
    die neuen Perlen kenne ich noch gar nicht. Aber in Deinem Knoten sehen sie schon mal toll aus. Und die Idee mit dem Kautschukband ist perfekt.
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Silke, diese Crescentperlen fand ich auch interessant.Als Knoten machen sie sich schon mal richtig gut.
    Das Kautschukband passt perfekt.
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Silke, diese Crescentperlen fand ich auch interessant.Als Knoten machen sie sich schon mal richtig gut.
    Das Kautschukband passt perfekt.
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Silke!
    Mit den Crescentbeads habe ich noch gar nicht gemacht. Um genauer zu sein besitze ich noch nicht mal welche.
    In diesem Knoten kommen sie aber sehr gut zur Geltung und als Anhänger auf einem Lederband ist er ein tolles Schmuckstück für jeden Tag.
    Viele liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen