Montag, 5. August 2013

Flower-Piggy

Ich habe im Garten meine Anleitungen nicht verfügbar gehabt, daher musste ich selber was probieren. Letztendlich noch verbesserungswürdig, aber irgendwie süß die Piggyblüte, oder?
Die einzelnen Schritte habe ich notiert, ich werde es nochmal testen.

Kommentare:

  1. Hallo Silke,

    Wow, ich bin begeistert, der Hammer!!! Hast Du nicht gesagt, Du kannst nur nach Anleitung fädeln!???;) Sieht irgendwie nicht danach aus. Wirklich wunderschön, die Piggyblüte ist Dir super gelungen.

    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  2. Die Piggyblüte ist echt zauberhauft!

    AntwortenLöschen
  3. Ganz toll, deine Piggybluete! Die Fabzusammenstellung ist sehr edel.
    LG Carl

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Silke,
    mensch, das ist aber gelungen. Prima. Sieht aus wie Wasserradschaufeln oder sowas in der Art. Ich hab ja immer gesagt, dass du nochmal Anleitungen schreiben wirst...hihi. Geh öfter mal ohne Anleitungen in den Garten. :>)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Silke,

    soviel also zu "ich kann nur nachfädeln" ;-)
    Da ist Dir direkt auf Anhieb ein megatoller Anhänger gelungen! Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Kreation.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Im Garten wächst auch die Kreativität! Diese Blüte ist dir sehr gut gelungen. Was wird es denn nun? Anhänger oder Ring?

    Liebe Grüße Doro

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Silke!
    Da war es doch gut, dass Du ohne Anleitung losgezogen bist.
    Deine Piggyblüte gefällt mir total gut.
    Tue mich selbst noch etwas schwer mit den Piggy-Perlen.
    Weiter so. Bin schon gespannt auf Deine nächsten eigenen Kreationen.
    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde die Piggyblüte total klasse !

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  9. Eine sehr edle Farbzusammenstellung und eine wirklich schöne Blüte!!!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen