Mittwoch, 17. Februar 2016

Trägerperlenkette

Wer mich kennt, weiß, dass ich ab dem dritten Element angenervt war. :-)
Ich habe trotzdem weiter gemacht...
Für diese Kette habe ich 31 Trägerperlen aus Kunststoff (erhältlich in vielen Farben bei Glasperlenschatz) in Peyotetechnik eingefasst. Die Mustervorschläge gibt es beim Kauf gratis dabei.
Das Ergebnis ist eine perfekt sitzende Kette, die inklusive Verschluss gerade mal 57 Gramm auf die Waage bringt. 



Kommentare:

  1. Hallo Silke,

    ich kann mir schon vorstellen, dass diese Kette relativ eintönig zu fädeln ist. Das Ergebnis allerdings ist alles andere als einntönig mit den vielen verschiedenen Mustern und den schön aufeinander abgestimmten Farben. Der Aufwand hat sich also mehr als gelohnt.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. OmG, die sieht fabelhaft aus ! Bei den Mustern sind der Fantasie wieder mal keine Grenzen gesetzt - toll, toll, toll !
    LG Rosi

    AntwortenLöschen
  3. Die Arbeit hat sich aber wirklich gelohnt und die vielen verschiedenen muster sind richtig gut, toll
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Silke!
    Mir geht es da wie Dir. Ich hätte auch spätestens nach dem dritten Element keine Lust mehr gehabt. Schön dass Du trotzdem durchgehalten hast. Das Ergebnis ist es auf jeden Fall wert. Die verschiedenen Muster in denen immer die gleichen Farben vorkommen gefallen mir sehr gut und lassen eine super Kette entstehen.
    Viele liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Silke,
    die Kette ist absolut super geworden. Das Fädellust nach dem dritten Element so langsam dahin schmolz kann ich gut verstehen. Doch trotzdem hast Du durchgehalten und kannst auf das Ergebnis sehr stolz sein.
    LG Patricia

    AntwortenLöschen
  6. Hi Silke!

    I also get bored of peyote stitch sometimes. :) But your work is amazing! You did an awesome job with this necklace! I love it!

    AntwortenLöschen
  7. Wow, ich bewunder dein Durchhalten. Ich glaube diese Kette würde ich nie fertig bekommen. Ein ganz tolles Collier ist da entstanden. Die Farben und die Muster sind ganz klasse.
    Viele liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Silke,
    Gartulation, ein tolles Schmuckstück.
    Gut das du durchgehalten hast.
    Perfekt in Form und Farbe!!!
    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Silke,
    das Durchhalten hat sich auf jeden Fall gelohnt, das Ergebnis sieht superschön aus. Die von dir gewählten Farben sehen sehr lebendig aus...
    LG
    Dorothée

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Silke,
    hier ist Dir eine ganz tolle Kette gelungen, die ich in dieser Dreifarbigkeit auch noch nirgends sonst gesehen habe. Eine schöne und sehr edle Zusammenstellung.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Silke, ich bin total begeistert von Deiner Kette. Farblich ist sie eine Wucht. Die einzelnen Muster wirken im Verbund sehr harmonisch.
    Lieben Gruß Regina

    AntwortenLöschen
  12. Die Kette ist Dir wirklich sehr gelungen und sie sieht nach wirklich viel Arbeit aus!
    LG
    Daniela

    AntwortenLöschen
  13. Super genial schön!! Habe noch nie so gesehen. Gibt es eine Anleitung dazu?? Bravo��
    Lg.
    Brigitte

    AntwortenLöschen