Freitag, 29. Januar 2016

Octahegron

Diese Anleitung hat Cindy Holsclaw in der Beadwork Oktober/ November 2015 veröffentlicht. Die Kugel besteht aus den 2-Loch-Perlen Shimbeads und 6 mm Biconen.
Die Ohrringe sind aus einem Dreieckelement der Anleitung gefädelt. Übrigens kann man statt der Shimbeads auch Lentils oder Triangeln verwenden. Das verstärkt den 3-D-Effekt.
 

Kommentare:

  1. Liebe Silke,
    hier hast Du mit Deinem Set ja wieder einen Volltreffer gelandet! Wie immer top gefädelt und wunderschöne Farben gewählt. Insbesondere die Bicone sprechen mich hier sehr an.
    Danke auch für den Tipp der austauschbaren Perlen.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Silke,

    was ist das für eine Bicone-Farbe? Die sieht wunderschön aus und paßt super zum Silber. Unten die kleine Metalspitze ist der krönende Abschluß für diese kleine Kugel. Und die Ohrringe hast du perfekt dazu gefädelt, ein tolles Mini-Set.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Silke,
    Dein Set ist traumhaft schön geworden! Die Idee, aus den Elementen Ohrringe zu fertigen ist genial.
    LG Patricia

    AntwortenLöschen
  4. Die Ohrringe und die kugel sind super geworden und die Farben sehen toll aus Daumen nach oben
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  5. Ein schönes Set in tollen Farben hast Du gefädelt. Klasse!

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Silke!
    Mit der tollen Beaded Bead und den süßen Ohrringen hast Du ein tolles Set gezaubert, dass mir sehr gut gefällt. Die Farben sind klasse aud die Ohrringe aus einem Element des Anhängers einfach genial.
    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Silke,
    das hast Du wieder ein ganz tolles elegantes Set geschaffen. Die Farben gefallen mir sehr gut. Die Beaded Bead und die Ohrringe passen perfekt zusammen.
    Viele liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht aber edel aus - gratuliere ! Die Farben passen perfekt zusammen.
    LG Rosi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Silke,
    wunderschön. Steht auch noch auf meiner T-Do-Liste. Danke für den Tip.
    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen