Donnerstag, 31. Dezember 2015

Pinja

Die "drei kleinen Perlen" haben in der Adventszeit viele schöne Anleitungen als Freebie zur Verfügung gestellt. Unter anderem die Anleitung für die Kette Pinja mit Pimchbeads (hier Crystal marea) und 4 mm Rundperlen. Vielen Dank, Ihr Lieben!
Ich wünsche allen Bloglesern einen guten Übergang in das Jahr 2016. 


 

Kommentare:

  1. Liebe Silke!
    Deine Pinja sieht ganz klasse aus. Die Farbe Crystal Marea gefällt mir sehr gut und kommt hier in Verbindung mit den silbernen Rundperlen super zur Geltung.
    Vielen Dank für die lieben Wünsche zum neuen Jahr. Ich wünsche Dir auch einen guten Rutsch und nur das Beste fürs neue Jahr.
    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Silke,
    deine Pinja sieht super edel aus. Ich wünsch Dir
    und deiner Familie ein gutes Neues Jahr.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  3. Oh... was sehen meine müden Augen da.... wie schön... ich freue mich total liebe Silke, dass Du die Kette nachgefädelt hast. Vielen Dank.
    Crystal Marea finde ich eine tolle Farbe und mit den schönen Rundperlen passt sie perfekt zusammen.
    Ich hoffe, Du bist wohlbehalten im neuen Jahr angekommen und wünsche Dir alles Gute und viel Kraft für das neue Jahr 2016.
    Viele liebe Grüße
    Christina
    PS: Ich schaue immer so gerne auf Deinem Blog vorbei und lasse die wunderschönen Schmuckstücke auf mich wirken.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Silke,

    eine wunderschöne Pinja ist dir da von der Nadel gehüpft! Toll gefädelt und super präsentiert.
    Crystal Marea sollte ich vielleicht auch öfter mal verarbeiten, die Pinch schimmern in deiner Kette echt schön in den unterschiedlichsten Schattierungen.

    Dir und einen Lieben alles Gute für das Neue Jahr, Gesundheit (an erster Stelle), Glück und Zufriedenheit wünsche ich Euch und Dir immer genug Zeit und Ideen für unser schönstes aller Hobbies.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Hallon Silke,
    wunderschön gefällt mir. Muss ich unbedingt auch machen. Tolle Farbe!!!
    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Die ist aber schön geworden! Sehr hübsch in der Farbwahl.
    LG Rosi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Silke,
    eine sehr edle Pinja, die auff jede Menge neuer Schmuckstücke Deinerseits im neuen Jahr hoffen lässt.
    Hoffentlich bist Du gut reingerutscht.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Silke,
    mit dieser Kette ist Dir der Start ins neue (Perlen-)Jahr perfekt gelungen. Ich wünsche Dir ein gutes Neues Jahr 2016!
    LG Patricia

    AntwortenLöschen
  9. Hallo, Silke,
    vielen Dank für die Anleitung! Die Kette sieht wirklich sehr schön aus und ich kann mir vorstellen, dass sie sich auch toll trägt. Einzig: Ich vermisse eine ungefähre Angabe der benötigten Menge der Perlen...
    LG Das Perlhuhn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Perlhuhn, danke für das Lob. Einen Teil gebe ich weiter an die Erfinderin von DreikleinePerlen, denn ich habe die frei erhältliche Anleitung von dort ja nur nachgefädelt. Ich habe über 200 Rundperlen benötigt, ca. 210 Stück. Die Pinchbead habe ich einer Großpackung entnommen und nicht gezählt, aber das müsste dann doch die doppelte Menge sein, oder?
      LG
      Silke

      Löschen
    2. Super, danke!!!!

      Löschen
  10. Hallo Silke,
    wieder einmal perfekt umgesetzt. Die Kette ist total schön und in den Farben zeitlos elegant. Da bekomme ich gleich immer Lust die tollen Schmuckstücke auch zu machen. :)
    LG
    Daniela

    AntwortenLöschen