Sonntag, 16. Dezember 2012

Rizos und Spikes = Rizolicious

Sabine Lippert hat nicht nur eine neue Perle auf den Markt gebracht, sondern auch wunderschöne Anleitungen hierfür. Dank einer lieben Fee hatte ich gestern schon einige Rizos, der Rest ist bestellt :-)
Gelungen finde ich die Symbiose von Spikes und Rizos. Die Anleitung für den Rizolicious-Anhänger findet ihr bei TrytoBead. Die Perlchen gibt es u. a. bei Creanon. Übrigens habe ich aus Gründen der Sicherheit und des Tragekomforts den 6. Spike auf der Rückseite durch eine 6mm Perle ersetzt!



Kommentare:

  1. Grandios......
    Ein wunderschöner Anhänger mit den neuen Rizo-Perlen. Und wie immer hast du die Farben perfekt zusammengestellt.

    Liebe Grüße
    Barbara
    Perlentante57

    AntwortenLöschen
  2. Sieht hervorragend aus. Gefällt mir sehr gut.
    die Idee mit der 6 mm Perle finde ich genial!
    Super!

    AntwortenLöschen
  3. Super geworden! Die Farben gefallen mir sehr gut.

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön ist das Teilchen. Die Farben sind sehr schön. Da ich sie gestern in natura bewundern durfte, weiß ich wo von ich spreche.

    AntwortenLöschen