Sonntag, 19. August 2012

Jugendstil-Anhänger

Die Anleitung für diesen Jugendstil-Anhänger hat Claudia Schumann (Creanon) im noch warmen Buch von Petra Tismer "Perlen und Freundschaft" veröffentlicht. Ich habe mal nur Cremefarbtöne verwendet und ohne Kontraste gearbeitet. Die 3-D-Bauweise mit Tilas ist wirklich gut durchdacht.
Frontansicht mit 18 mm Rivoli in Crystal

Seitenansicht mit 8 mm Chatons in opak weiß

Kommentare:

  1. Es wirkt auf dem 2. Bild wie eine Rose - sehr edel!

    LG Ela

    AntwortenLöschen
  2. Ooh, der ist ja schön.
    Und in den Farben wirkt er sehr exklusiv.

    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinn , schneller als die Polizei erlaub ...*lach*
    wuunnderschöööön.

    AntwortenLöschen